+49 176 9763 1919 info@persien-erleben.de

Erholsame Erlebnisreise im Zentraliran

8-Tages-Tour in Yazd und Umgebung

Auf dieser Erlebnisreise werdet ihr die Natur und die Tradition in Yazd und Umgebung auf eigene Faust kennenlernen. Mit Aufenthalt in Yazd werdet ihr das traditionelle Leben in Yazd von Nahem sehen. Dazu habt ihr die Gelegenheit euch in den Bergen und in der Wüste in der Umgebung von Yazd zu entspannen und die Ruhe und die Schönheit in der puren Natur genießen.

Erholsame Erlebnisreise im Zentraliran
1. Tag: Flug nach Teheran oder Isfahan
9_teheran
2. Tag: Fahrt nach Yazd

Vom Flughafen werden wir für euch eine Fahrt nach Yazd organisieren. Von Teheran nach Yazd können wir auch eine Zugfahrt für euch buchen. Die Zugfahrt im Iran ist ein Erlebnis wert. Die Fahrt geht durch die Wüstenlandschaft (Schnellzug 5,5 Stunden) nach Yazd. Dort ist das gemütliche traditionelle Orient Hotel in der Altstadt reserviert. Da kostet ihr die Vielfalt der persischen Küche. Der Abend lädt das Flair der Altstadt mit seinen traditionellen Teehäusern zum Ankommen und Entspannen ein.

3. Tag: Yazd

Der Tag lädt zum Erleben und Genießen der Altstadt von Yazd ein. Auf eigene Faust entdeckt ihr die architektonischen Kunstwerke mit schönen Moscheen, faszinierenden Windtürmen, lebhaften Plätzen, engen Versöhnungsgassen und Gewölben.

Ihr genießt den orientalischen Basar mit seinen farbbunten Textilien, aromatischem Gebäck und Süßigkeiten, regionalen Spezialitäten und Souvenirs.

4. Tag: Wüste

Die Fahrt in die Wüste geht am frühen Morgen, damit ihr noch bei mildem Wetter in der Wüste seid. Das Frühstück ist unter freiem Himmel in der Wüste organisiert. Danach werdet ihr auf den schönen Dünen wandern, die Stille und das Schweigen in der Wüste genießen. Nachmittags fahrt ihr nach Yazd zurück. Dort werdet ihr den zoroastrischen Feuertempel und Turm des Schweigens besichtigen, euch erholen und mit persischen Tee und Leckereien verwöhnen.

5. Tag: Garten-Stadt Taft

Ihr fährt nach Taft. Die Garten-Stadt gelegen neben den Shirkouhgebirge hat eine wunderbare Landschaft. Ihr werdet die pure Natur atmen und könnt in den Bergen Wandern. Dort besucht ihr einen Granatapfelgarten und kostet die gesündeste Frucht der Welt. Zum Mittag werdet ihr im Garten auf dem Feuer grillen. Nachmittags wandert ihr frei in den Bergen von Taft.

Die Übernachtung ist in einer traditionellen Unterkunft betrieben von Zarathustriern. Das Lokal ist geschmackvoll und sehr schön gestaltet. Dort könnt ihr euch von der wohlschmeckenden regionalen Küche verwöhnen.

6. Tag: Meybod, Chak Chak, Kharanaq

Heute besucht ihr die Altstadt Meybods. Dort werdet ihr die uralte Burg, die Karawanserei und das Kühlhaus von Meybod besichtigen und die historische Tonkunst von Meybod kennenlernen. Weiter geht es etwa 50 Kilometer nach Chak Chak, wo ihr die Pilgerstätte der Zoroastrier besucht, welche das wichtigste zoroastrische Heiligtum ist. Ihr fahrt danach 40 Kilometer weiter nach Kharanaq, wo ihr das historische wunderschöne Dorf mit der zauberhaften Architektur bewundert. Dort habt ihr freie Zeit, um euch zu entspannen. Das Abendessen und die Übernachtung sind in der alten Karawanserei von Kharanaq geplant. Kharanaq mit dem zauberhaften Wüstenhimmel ist für Himmelbeobachtung super geeignet. Bei Interesse und Anfrage können wir Astronomen mit dem Teleskop organisieren. Die Räume dort sind einfach und wie im Original ausgestattet.

7. Tag: Yazd

Der Tag lässt Zeit, um die Eindrücke und Erinnerungen der Reise und dem schönen Aufenthalt im Zentraliran noch einmal einzufangen. Nach dem Frühstück geht es zurück nach Teheran und Flughafen IKA.

Details

Die Reise ist jeder Zeit für dich und deine Gruppe buchbar. Unsere Empfehlung ist vom 15. Februar bis 30. Mai oder vom 20. September bis 30. November.

Auf Anfrage kann die Reise nach eurem Geschmack kürzer oder länger werden.

Preis auf Anfrage

variiert je nach Reisezeit

Jetzt kostenlos anfragen!

Wir freuen uns auf Euch!